Archive of ‘Neutrale Laufschuhe’ category

Nike Air Zoom Vomero 12 im Test

Die Laufschuhserie Air Zoom Vomero von Nike kennen Läufer als besonders bequeme Laufschuhe, die eigentlich alles – sprich fast jeden Untergrund sowie Laufstil – mitmachen, und auch im Alltag eine gute Figur am Fuß abgeben.

Nike Vomero 12 Test

Im Gegensatz zum Air Pegasus, hat Nike Vomero zwei Air Zoom Luftkissen. Lohnt sich dieses Plus an Dämpfung im täglichen Einsatz? Wir werden es herausfinden.

(mehr …)

Asics Gel-Cumulus 18 im Test

Wenn man einen Laufschuh bewerten soll, der nach einer bekannten Wolkenformation benannt wurde – Cumulus-Wolken sind diese flauschigen Schäfchenwolken, die wie Wattebällchen am Himmel schweben – hat man als Tester schon eine ziemlich genaue Vorstellung im Kopf, wie sich der Laufschuh und vor allem die Dämpfung am Fuß anfühlen werden.

Gel Cumulus 18 Test

Die 18. Cumulus-Auflage unterscheidet sich Asics-typisch nicht allzu stark von seinem Vorgänger. Die Fans dürfen sich bei diesem Modell auf eine gewohnt reichhaltige Dämpfung mit gewissem Support-Charakter freuen.

(mehr …)

Brooks Glycerin 14 im Test

Der gedämpfte Laufschuh Glycerin 14 von Brooks ist das Nachfolgemodell des Glycerin 13, und das neue Aushängemodell des amerikanischen Herstellers. Und das will etwas heißen, denn der Glycerin 13 war bereits ein richtiger Kassenschlager mit guten Bewertungen und vielen Fans.

Brooks Glycerin 14 Test

Der Glycerin 14 ist und bleibt ein neutraler und gut gedämpfter Allrounder mit breitem Einsatzspektrum

(mehr …)

Mizuno Wave Rider 18 im Test

Mizuno Wave Rider 18 ist, wie der Name schon sagt, die 18. Auflage der Wave Rider Serie. Diese Serie ist die mit Abstand erfolgreichste Produktlinie des japanischen Herstellers, zumindest was die Absatzzahlen auf dem deutschen Markt angeht.

In unserem Laufschuhtest schauen wir uns diesen teuren Exoten genauer an. Hält der Mizuno Wave Rider 18 ein, was der Hersteller verspricht?

Mizuno Wave Rider 18 Test

Das Konzept des Mizuno Wave Rider 18 unterscheidet sich von seiner Konkurrenz. Was genau die Differenzen sind, erklären wir in unserem Laufschuh-Test.

(mehr …)

Nike Air Pegasus 31 im Test

Der Nike Air Pegasus 31 ist in erster Linie ein neutraler Dämpfungsschuh, ein würdiger Nachfolger des jetzt schon legendären Jubiläumsmodells Nike Air Pegasus 30 aus dem Jahre 2013.

Es war für den Hersteller mit Sicherheit nicht einfach, den Nike Air Pegasus 30 zu toppen – im Bereich der komfortablen Dämpfungsschuhe ist dieses Modell nämlich immer noch eines der besten auf dem Markt. Tja, 30 Jahre Modellpflege gehen wohl doch nicht spurlos an einem vorbei… 😉

Deshalb hat der Hersteller beim Air Pegasus 31 einen Schritt in Richtung Dynamik gemacht – ohne dabei allerdings die Dämpfung zu vernachlässigen. Ich diesem Test schauen wir, was dabei herausgekommen ist.

Nike Air Zoom Pegasus 31 Test

Der Nike Pegasus 31 sieht jetzt aus wie der ältere Bruder des Nike Free 5.0

(mehr …)

1 2